Zum Inhalt springen

IT Koordinator (m/w/d)

Kind mit Händen voller Farbe
Datum:
20. Juni 2024
Art bzw. Nummer:
Vollzeit/ Teilzeit, unbefristet; Standort: Mainz-Weisenau
Ort:
Geschäftsstelle Unikathe
Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 20
55130 Mainz
Rheinland-Pfalz
Vollzeit/ Teilzeit, unbefristet; Standort: Mainz-Weisenau

Unikathe versteht sich als weltoffener, moderner und gesellschaftsnaher Verband.
Im Zusammenleben unserer Kindertageseinrichtungen begegnen sich Kinder und Fachkräfte
unterschiedlicher kultureller, religiöser und sozialer Herkunft.

In der Kita trifft sich bei uns die Welt!

Die HR Administration ist die Servicestelle in der Zentralen Geschäftsstelle in Mainz und bearbeitet
anfallende Aufgaben der Finanzierung und der betriebswirtschaftlichen Steuerung der KiTas in
Trägerschaft von Unikathe Kita-Zweckverband im Bistum Mainz KdöR.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Mainzer Geschäftsstelle eine/n

IT Koordinator (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit, unbefristet

 

DAS MACHEN SIE BEI UNS:

  • Sie gestalten die Projektentwicklung, Planung, Durchführung und Optimierung einer modernen IT- Infrastruktur und
    Telekommunikationslandschaft und unterstützen in der Koordination des Hard- und Softwarebedarfs der
    Einrichtungen
  • Sie stehen in enger Abstimmung mit dem Bischöflichen Ordinariat, der Unikathe-Geschäftsstelle und – Geschäftsträgerbüros sowie der Kindertageseinrichtungen
  • Sie begleiten bestehende Arbeits- und Geschäftsprozesse anhand bestehender Kriterien und identifizieren
    Optimierungspotentiale
  • Weiterhin organisieren Sie operativ den strukturierten Onboarding-Prozesses zur Aufnahme von KiTas in den
    Zweckverband und optimieren diesen fortwährend
  • Innerhalb Ihres Aufgabenbereiches sind Sie Kooperationspartner/in zu internen und externen Stellen

DAS SIND SIE: 

  • Sie verfügen über eine einschlägige Ausbildung
    zum Fachinformatik oder einer vergleichbaren Ausbildung
  • Sie verfügen bereits über erste Erfahrungen in ITProzessmanagement
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse im Umgang mit den wesentlichen Infrastruktursystemen mit
  • Außerdem kennen Sie sich aus mit folgenden
  • Programmen: Windows Server, Web- Anwendungen sowie Cloud- und SaaS
    Dienstleistungen, Active Directory und Groupware- Lösungen aus
  • Sie bringen ein großes Verständnis der Datenschutzgrundverordnung (DGSV) mit
  • Sie beherrschen die deutsche fließend in Wort und Schrift und bringen Kenntnisse in mind. 1 Programmiersprache mit
  • Ihre Stärken bestehen aus einer selbständiger Arbeitsweise im Team, Organisationsstärke sowie einer hohen fachlichen Kompetenz mit Serviceorientierung

DARUM ZU UNS

  • Eine respektvolle und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Eine Einarbeitung auf Augenhöhe
  • Eine attraktive Vergütung nach der Arbeitsvertragsrichtlinien AVR
  • Kirchliche Zusatzversorgung
  • Jahressonderzahlung und Urlaubsgeld
  • 30 Urlaubstage zzgl. 1 Tag Freistellung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  •  Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt: 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 30.06 2024 an:
bewerbung-unikathe@bistum-mainz.de

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher
Eignung bevorzugt eingestellt.
www.unikathe.de

 

Ihr Kontakt für Rückfragen:

Herr Manuel Flügel
personalmanagement-unikathe@bistum-mainz.de

oder

Frau Christina Quack (Recruiting)
bewerbung-unikathe@bistum-mainz.de