Zum Inhalt springen

HR Administrator (m/w/d) Systeme & Prozesse

Kind mit Händen voller Farbe
Datum:
20. Juni 2024
Art bzw. Nummer:
Vollzeit/ Teilzeit, unbefristet; Standort: Mainz-Weisenau
Ort:
Geschäftsstelle Unikathe
Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 20
55130 Mainz
Rheinland-Pfalz
Vollzeit/ Teilzeit, unbefristet; Standort: Mainz-Weisenau

Unikathe versteht sich als weltoffener, moderner und gesellschaftsnaher Verband.
Im Zusammenleben unserer Kindertageseinrichtungen begegnen sich Kinder und Fachkräfte
unterschiedlicher kultureller, religiöser und sozialer Herkunft.

In der Kita trifft sich bei uns die Welt!

Die HR Administration ist die Servicestelle in der Zentralen Geschäftsstelle in Mainz und bearbeitet
anfallende Aufgaben der Finanzierung und der betriebswirtschaftlichen Steuerung der KiTas in
Trägerschaft von Unikathe Kita-Zweckverband im Bistum Mainz KdöR.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Mainzer Geschäftsstelle eine/n

HR Administrator (m/w/d) Systeme & Prozesse

Vollzeit/Teilzeit, unbefristet

 

DAS MACHEN SIE BEI UNS: 

  • Sie betreuen unsere Systeme KiTa Plus und Rexx Systems und gestaltest diese Systeme sowie dazugehörige
    Schnittstellen weiter
  • Neue cloudbasierte Softwarelösungen und Module implementieren Sie
  • Sie treiben die Automatisierung von Aufgaben im Tagesgeschäft voran und integrieren die KiTas technisch in
    unsere Systemlandschaft
  • HR Prozesse werden von Ihnen digitalisiert
  • Sie unterstützen bei der Planung von Budgets
  • Darüber hinaus sind Sie Ansprechpartner/in für HR - Kollegen/innen und kommunizieren gerne als Schnittstelle
    mit Stakeholdern

DAS SIND SIE: 

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung mit technischem Hintergrund oder mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Informatik oder ein abgeschlossenes Studium mit vergleichbarem Schwerpunkt
  • Wenn Sie bereits Berufserfahrung in der HR Administration oder im IT Projektmanagement vorweisen können, wäre dies wünschenswert
  • Sie bringen eine große Begeisterung für Zahlen und Daten mit und arbeiten gerne in IT-Projekten und Prozessen
  • Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift
  • Ihre Stärken bestehen aus guter/pro aktiver Kommunikation, Flexibilität, Analytik,
    selbstständigem Arbeiten und Hands-on-Mentalität

DARUM ZU UNS

  • Eine respektvolle und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Eine Einarbeitung auf Augenhöhe
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag Caritas (AVR)
  • 30 Urlaubstage zzgl. 1 Tag Freistellung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt: 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 30.06 2024 an:
bewerbung-unikathe@bistum-mainz.de

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher
Eignung bevorzugt eingestellt.
www.unikathe.de

 

Ihr Kontakt für Rückfragen:

Herr Manuel Flügel
personalmanagement-unikathe@bistum-mainz.de

oder

Frau Christina Quack (Recruiting)
bewerbung-unikathe@bistum-mainz.de